Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf den grünen Botton geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung!

10. Kindermarathon, 13. April - 22. Juni 2018

23.07.2018 - geschrieben von Elisabeth Grunwald

21 Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren haben in diesem Jahr den zum zehnten Mal vom Lauftreff Elsen-Wewer durchgeführten Kindermarathon erfolgreich abgeschlossen - es waren 12 Mädchen und 9 Jungen.

Sophie, die Kleinste, hat ihre 53 Runden á 400 Meter ebenso geschafft wie die größeren Grundschulkinder. Silvan, unser treuester Läufer Silvan war zum sechsten Mal mit dabei, bei seiner Premiere in 2013 war er gerade mal zwei Jahre alt. In sein Deutschland-Fußball-Trikot, welches ihm anfangs noch bis zu den Knöcheln hing, ist er im Laufe der vergangenen Jahre hineingewachsen.

     

Sophie, Silvan und Maximilian - unsere erfolgreichsten Kindermarathonis 2018 - Fotos: Hubert Steins

In diesem Jahr haben 15 Kinder die originär ausgeschriebenen 53 Runden á 400 Meter (= Halbmarathon) auf der Laufbahn in der Sportanlage Wewer gelaufen und 5 Kinder absolvierten sogar die doppelte Strecke über 106 Runden (= Vollmarathon).

Der zehnjährige Maximilian hat jetzt allerdings den Vogel abgeschossen. Innerhalb der angesetzten zehn Wochen lief er zusammen zwei komplette Marathondistanzen - das entspricht 212 Runden = 84,8 Kilometer und so etwas gab es bei uns bisher noch nie. Die bisher längste Strecke von 153 Runden = 61,2 km hatte Arne im Jahr 2011 geschafft.   

Maximilian legte bei unserem ersten Lauftermin am 13. April bei Dauerregen gleich 21 Runden vor und hat diesen Standard über die ganze Zeit bis zum Schluss halten können - unglaublich! Und dass, obwohl wir an keinem der wöchentlichen Freitagstermine richtig gutes Laufwetter hatten - es gab nämlich zwei bis dreimal Dauerregen und sonst immer Hitze mit 26 - 28 Grad. Doch Maximilian ist ein guter Fußballen und so wird er mit seiner Kondition in der kommenden Saison als Stürmer sicherlich so manchem gegnerischen Spieler davonlaufen.

Alle Kinder haben Tolles geleistet und werden bei einer kleinen Ehrung unmittelbar vor dem Fun-Lauf am Freitag 27. Juli ihre verdienten Medaillen und Urkunden ausgehändigt bekommen.